| 00.00 Uhr

Hückeswagen
Bericht im Ausschuss über die Löwen-Grundschule

Hückeswagen. Das Zusammenwachsen an einem Standort ist seit August 2013, als Gemeinschafts- und Katholische Grundschule von der Kölner Straße zu einem Verbund zusammengelegt wurden, das Ziel von Schulleitung und Eltern.

Seit Weihnachten sind alle Klassen der Löwen-Grundschule im Gebäude der ehemaligen GGS untergebracht, nur ein paar Fachräume und die OGS-Küche sind noch in der ehemaligen KGS. Da bis zum Umzug der Löwen-Grundschule in das jetzige Realschul-Gebäude noch ein paar Jahre vergehen werden, hat Schulleiterin Claudia Sträter in Abstimmung mit der Stadtverwaltung ein Konzept entwickelt, wie das Zusammenwachsen bereits eher erreicht werden kann.

Über den aktuellen Sachstand der Schule berichtet die Verwaltung im nächsten Schulausschuss am Dienstag, 15. März. Beginn ist um 17 Uhr in der Löwen-Grundschule, die zunächst besichtigt wird. Zuhörer sind willkommen.

(büba)
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

Hückeswagen: Bericht im Ausschuss über die Löwen-Grundschule


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.