| 00.00 Uhr

Hückeswagen
Bewohner hängen wieder Girlanden auf

Hückeswagen: Bewohner hängen wieder Girlanden auf
FOTO: rösner
Hückeswagen. HÜCKESWAGEN (rue) Die Anwohner haben am Samstag ihre Weihnachtsgirlanden an der Marktstraße angebracht. Die Aktion wird von den Bewohnern selbst organisiert. Durch die großzügige Spende des "(D)Ein-Euro-Vereins" aus dem vergangenen Jahr, konnten die Stromkosten durch Sparlampen reduziert werden. Den Weihnachtsbaum hat in diesem Jahr die Firma WBF aus Wermelskirchen gestiftet. Markus Rösner hat ihn dann angeliefert, der Bauhof hat den Baum aufgestellt und mit Lichterketten geschmückt. Der Baumschmuck wurde dann am Samstag von den Anwohnern aufgehängt. Nun strahlt die Straße im adventlichen Lichterglanz, berichtet Sprecherin und Anwohnerin Heike Rösner.
Quelle: RP
 
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

Hückeswagen: Bewohner hängen wieder Girlanden auf


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.