| 00.00 Uhr

Hückeswagen
Biker weicht Auto aus und rutscht unter Leitplanke

Hückeswagen: Biker weicht Auto aus und rutscht unter Leitplanke
Bei einem Ausweichmanöver wurde ein Biker schwer verletzt. FOTO: Polizei
Hückeswagen. Am Freitagmittag verletzte sich ein Düsseldorfer Motorradfahrer bei einem Unfall auf der K 14 im Bereich Purd schwer.

Wie die Polizei am Sonntag mitteilte, war dem 24-Jährigen gegen 13.45 Uhr ein Auto entgegengekommen, das auf der schmalen Straße zu weit links und damit auf der Spur des Bikers fuhr. Beim Versuch auszuweichen rutschte er mit seinem Motorrad unter die Schutzplanke.

Der Düsseldorfer musste schwer verletzt in ein Krankenhaus gebracht werden.

Der Fahrer des entgegenkommenden Wagens war geflüchtet. Es soll sich um einen schwarzen SUV handeln, möglicherweise um einen Hyundai Santa Fe.

Hinweise nimmt die Polizei unter Tel. 02261 81990 entgegen.

(büba)
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

Hückeswagen: Biker weicht Auto aus und rutscht unter Leitplanke


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.