| 00.00 Uhr

Hückeswagen
Bis zu neun E-Bikes können an neuer Ladestelle tanken

Hückeswagen: Bis zu neun E-Bikes können an neuer Ladestelle tanken
Seit der Eröffnung des Etapler Platzes gibt es eine Ladesäule für E-Autos, die Frank Buchholz (l.) und Oliver Rakow von der BEW vorstellten. Foto: Jürgen Moll FOTO: Moll Jürgen
Hückeswagen. Wem künftig auf dem E-Bike der Strom auf der Fahrradtrasse in Hückeswagen ausgeht, muss künftig nicht bis Wipperfürth strampeln, um den Akku wieder aufzuladen. Ab sofort steht auf dem neugestalteten Etapler Platz nämlich eine Ladestelle für E-Bikes bereit. Aufgestellt hat die Lademöglichkeit neben dem Rewe-Markt die BEW, die bei den Feierlichkeiten zur Platzeröffnung am Samstag ebenfalls mit einem Stand und einigen E-Autos präsent waren. Eines davon hing ebenfalls am Stromnetz: "Wir haben nämlich auch eine Tankstelle für Elektro-Autos aufgestellt", sagte BEW-Mitarbeiter Tobias Hamböcker.

Der Strom für die E-Mobile sei indes nicht kostenfrei, nutzen könnten die Ladestelle allerdings alle Autofahrer: "Man muss nicht BEW-Kunde sein", betonte Hamböcker. Bezahlt werden kann entweder per PayPal oder Kreditkarte. Vorteile haben BEW-Kunden indes schon, wie Hamböcker erklärte: "Wer bei uns einen Vertrag für Autostrom abschließt, zahlt im Quartal 4,99 Euro, die dann aber auch "vertankt" werden können. Je nach Anzahl der aufgeladenen Kilowattstunden kostet eine zwischen 21 und 29,99 Cent."

Der Fahrradstrom sei indes kostenlos zu haben. "Es gibt insgesamt drei Ladeboxen mit jeweils drei Steckdosen - gleichzeitig können also bis zu neun E-Bikes geladen werden", sagte Hamböcker. Die verwendete Technik sei zudem neu: "Mittels eines Codes kann man sein Fahrrad bis zu vier Stunden lang aufladen, danach schaltet sich der Strom automatisch ab", erklärte der BEW-Mitarbeiter. Die Schloss-Stadt sei nun wie Wipperfürth, Wermelskirchen, Lindlar und Kürten auch mit Strom für Autos und Fahrräder ausgestattet, sagte Hamböcker.

(wow)
 
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

Hückeswagen: Bis zu neun E-Bikes können an neuer Ladestelle tanken


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.