| 00.00 Uhr

Hückeswagen
"Blechblos'n" im Festzelt der Schützen

Hückeswagen: "Blechblos'n" im Festzelt der Schützen
Rocken nicht nur das Festzelt auf dem Müchner Oktoberfest, sondern wollen am 22. Juli auch das Hückeswagener Schützenfest aus den Angeln heben: die Musiker von "Blechblos'n". FOTO: ANNETTE HEMPFLING
Hückeswagen. Heute in einem Monat, 21. Juli, startet wieder das Hückeswagener Schützenfest. Der Schützenverein hat ein umfangreiches Programm für die viertägigen Feierlichkeiten in der Innenstadt zusammengestellt. Ein Höhepunkt ist der Auftritt der bayerische Profiband "Blechblos'n" am Samstag, 22. Juli, ab 20 Uhr, im Festzelt auf dem Parkplatz vor dem Aldi-Markt, Alte Ladestraße.

"Die Band hat bis jetzt noch jedes Zelt gerockt", versichert Schützenchef Stefan Lorse. So sorgen die sieben Musiker etwa beim Erdinger Weißbierfest der gleichnamigen Brauerei für Stimmung, auch spielen sie regelmäßig auf dem Münchner Oktoberfest.

Karten zum Preis von 15 Euro gibt es bereits im Vorverkauf im Kolpinghaus, bei Schreibwaren Cannoletta sowie bei allen Schützen; an der Abendkasse kosten sie 18 Euro.

(büba)
 
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

Hückeswagen: "Blechblos'n" im Festzelt der Schützen


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.