| 00.00 Uhr

Hückeswagen
Blues-Night am Freitag mit "Big K and The Solid Senders"

Hückeswagen. Die Band "Big K and The Solid Senders" ist zu Gast bei der Blues-Night im Kultur-Haus Zach am Freitag ab 20.30 Uhr. Die acht Musiker sind seit mehr als zehn Jahren aus der Blues-Szene nicht mehr wegzudenken. "Big K and The Solid Senders" verbinden Elemente von Rhythm'n'Blues, Rock 'n' Roll und Big-Band-Swing zu ihrem eigenen Soundkonzept. "Die Band ist bekannt für Interaktion mit ihren Fans und sucht die Nähe zum Publikum," sagt Detlef Bauer, Vorsitzender des Trägervereins. Die Spielfreude übertrage sich auf die Zuhörer. "So wird jeder Konzertabend zu einem unvergesslichen Erlebnis", schreibt er.

Rollende Grooves, fette Bläsersätze und Soli prägen den Sound der Formation. Erstklassige Blues- und Boogie-Nummern sind ihr Metier. Bei ihren Auftritten setzt die Band auf den liebevollen und engagierten Umgang mit der Musik und auf volles Entertainment. "Eine echte Live-Band, die sich aus erstklassigen Musikern zusammensetzt, so dass sie alle Möglichkeiten, die dieses Musikgenre bietet, ausnutzen und präsentieren kann", berichtet Bauer.

Karten zum Preis von zehn Euro im Vorverkauf gibt es in der Bergischen Buchhandlung, bei Schreib- und Bastelbedarf Cannoletta sowie online unter www.kultur-haus-zach.tickets.de. An der Abendkasse kosten die Karten zwölf Euro.

Fr. 17. September, 20.30 Uhr, Kultur-Haus Zach, Islandstraße.

(rue)
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

Hückeswagen: Blues-Night am Freitag mit "Big K and The Solid Senders"


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.