| 00.00 Uhr

Hückeswagen
Brückenstraße - Baubeginn für neue Brücke im Frühjahr

Hückeswagen. Es tut sich was in Sachen "Brücke Brückenstraße". Ein Gutachter hat sich das Bauwerk am Montag angeschaut und ist zu der Überzeugung gelangt, dass eine Alu-, aber auch eine Stahlbrücke mit Holzauflage ins Haushaltsbudget der Stadt passen würde. Das berichtete Bauamtleiter Andreas Schröder im Bauausschuss.

Aller Voraussicht nach soll die neue Brücke im Frühjahr errichtet werden. "Rechtzeitig zum Beginn der neuen Radsaison wollen wir dann den darunterliegenden Radweg wieder freigeben", betonte Schröder. Der muss für die Abriss- und Bauarbeiten gesperrt werden.

Kopfzerbrechen bereitet den Planern noch der Abriss der mehr als 130 Jahre alten Brücke. "Die wiegt 180 Tonnen, ist einen Meter tief, vier Meter breit und 16 Meter lang", erläuterte Schröder. Die könne nicht so ohne weiteres abtransportiert werden. Und der Radweg sei nicht für 40-Tonner ausgelegt - mit solchen Lkw aber müssen wohl nach dem Abriss die Brückenteile abtransportiert werden.

(büba)
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

Hückeswagen: Brückenstraße - Baubeginn für neue Brücke im Frühjahr


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.