| 00.00 Uhr

Hannover-Messe
Bürgermeister besucht Hückeswagener Unternehmen

Hückeswagen. HÜCKESWAGEN (büba) Bürgermeister Dietmar Persian besuchte jetzt die Hannover-Messe und ließ sich dort an den Ständen der Hückeswagener Unternehmen sehen. So auch bei der Firma Pflitsch, die ein besonderes Jubiläum feiert, wie Torsten Kemper von der Stadtverwaltung berichtet. "Das System ,UNI Dicht' ist jetzt seit 50 Jahren führend im Bereich hochwertiger, applikations-spezifischer Kabelverschraubungen in der Industrie."

Der Bürgermeister ließ sich von Geschäftsführer Harald Pflitsch die Vorzüge des Systems und die Gründe für den langjährigen Erfolg erläutern.

Zum ersten Mal seit einigen Jahren war auch die Klingelnberg GmbH wieder mit einem Stand auf der weltweit bedeutendsten Industrie-messe vertreten. Persian zeigte sich beeindruckt von dem Stand des größten Hückeswagener Arbeitgebers, auf dem Kegelradverzahnungen zur Antriebstechnik präsentiert wurden.

Zum Abschluss seines Besuches ließ sich Persian auch an anderen Ständen von Firmen aus der Region sehen. Hier ging es ihm insbesondere darum, Kontakte zu knüpfen und auf die Angebote der Hückeswagener Unternehmen hinzuweisen.

Quelle: RP
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

Hannover-Messe: Bürgermeister besucht Hückeswagener Unternehmen


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.