| 00.00 Uhr

Die Luft ist raus bei den Schulen

Hückeswagen. Der formale Ratsbeschluss muss sein. Eine ihm vorausgehende schulpolitische Debatte in der kommenden Ratssitzung nicht, sie wäre ein Schaukampf. Denn schon jetzt und damit auch noch vor der von manchen mit Spannung erwarteten Podiumsdiskussion im Forum am 20. November ist klar: Was auch immer darin von betroffenen Bürgern gesagt werden mag - die politische Mehrheit hat sich festgelegt auf das, was sie schon mal vor gut zwei Jahren beschlossen hat, sinnigerweise bis heute folgenlos: den Schul-Tausch. Heißt also Einzug der Realschule ins Gebäude der Hauptschule und dann Umzug der Löwen-Grundschule ins heutige Realschul-Gebäude.

Damit wäre die Standortfrage geklärt, jedoch nicht das pädagogische Konzept für die Sekundarstufe I. Denn da endet die Einigkeit zwischen den großen Ratsfraktionen. Unabhängig davon: Wer noch auf einen Neubau für die Grundschule hofft, eine Kooperation der Hauptschulen oder auch nur einen Bürgerentscheid, ist wundergläubig. Der Klops ist gegessen. Enttäuschte Eltern müssen ihn verdauen. bn

Quelle: RP
 
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

Die Luft ist raus bei den Schulen


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.