| 00.00 Uhr

Hückeswagen
Diebe hatten es auf Zigaretten abgesehen

Hückeswagen. Diebstahl in einem Lebensmitteldiscounter am Bahnhofsplatz am Freitagabend: Wie die Polizei mitteilte, nutzten zwei Männer gegen 19.50 Uhr die kurze Abwesenheit des Personals, um sich an der Kasse mehrere Zigarettenschachteln einzustecken.

Ein Angestellter beobachtete den Diebstahl, informierte seine Kollegen und lief zur Kasse. Die Diebe flüchteten sofort. Die Angestellten konnten einen Täter zunächst festhalten. Er riss sich jedoch los und flüchtete mit seinem Partner in Richtung Alte Ladestraße. Nach bisherigen Erkenntnissen machten die Täter keine Beute; Beschreibung: 1. Täter: 1,75 Meter groß, 34 bis 35 Jahre alt, schwarze Haare, dunkle Jacke, dunkle Jeans und eine Kappe; 2. Täter: 1,80 Meter groß, 30 bis 35 Jahre, lange dunkle Jacke. Zeugenhinweise unter Tel. 02261 81990.

(rue)
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

Hückeswagen: Diebe hatten es auf Zigaretten abgesehen


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.