| 00.00 Uhr

Hückeswagen
Dritte und letzte Zwischenziehung auf Wilhelmplatz

Hückeswagen. Noch einmal ist am kommenden Samstag, 19. Dezember, ein Reisegutschein im Wert von 300 Euro zu gewinnen, wenn um 15 Uhr auf dem Wilhelmplatz bei der dritten und letzten Zwischenziehung der Werbegemeinschaft in diesem Jahr die Lose gezogen werden. Ab 14.30 Uhr werden auf der Islandstraße die Loshälften eingesammelt; abgegeben werden dürfen jedoch nur die rechten Loshälften (mit dem Stern). Die Geschäfte sind an diesem langen Samstag bis 16 Uhr geöffnet.

Die linke Loshälfte muss bis zur Hauptziehung am Mittwoch, 30. Dezember, aufbewahrt werden.Um 14 Uhr startet an diesem Tag im gläsernen Foyer des GBS-Hauses am Bahnhofsplatz die öffentliche Auslosung der zehn Hauptgewinne; der Hauptpreis ist ein VW Up. Noch bis einschließlich Heiligabend gibt es die Lose in den Geschäften. Insgesamt stehen Preise im Gesamtwert von 25.000 Euro zur Verfügung; sämtliche Gewinnnummern werden am Silvestertag im Lokalteil der Bergischen Morgenpost veröffentlicht.

(büba)
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

Hückeswagen: Dritte und letzte Zwischenziehung auf Wilhelmplatz


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.