| 00.00 Uhr

Kommentar
Entscheidung mit Weitblick

Hückeswagen. Auch als Kommune in Haushaltssicherung muss Hückeswagen in die Zukunft investieren. Das hat sie getan mit dem Kauf der Tennishalle. Vorteil 1: Dort kann sie Flüchtlinge unterbringen, ohne - wie das in anderen Städten der Fall ist - auf Sporthallen zurückgreifen zu müssen. Der Schul- und Vereinssport wird somit erst gar nicht gestört. Vorteil 2: Die Stadt verfügt über eine weitere Fläche, die sie in einigen Jahren als Grundstücke für Eigenheime veräußern kann. Solche sind sehr begehrt. Zwar weist der Flächennutzungsplan den Bereich noch als Sport- und Freizeitfläche aus, eine Änderung sollte aber kein Problem sein.

stephan.buellesbach@bergische-morgenpost.de

Quelle: RP
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

Kommentar: Entscheidung mit Weitblick


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.