| 00.00 Uhr

Hückeswagen
Erfolgreicher Nachwuchs des RSV 09 siegt fünfmal

Hückeswagen. Diese Bilanz kann sich sehen lassen: Am Wochenende holte der Nachwuchs des RSV 09 Hückeswagen in sieben Spielen fünf zum Teil deutliche Siege und zwei Unentschieden. Kein Spiel ging verloren.

Dabei fiel der erste Sieg der Bambini in der Hauptrunde zweistellig aus: Der Raspo gewann beim SSV Bergisch Born mit 13:3! Die F 1 trennte sich vom SSV Dhünn mit 2:2. Beim 4:1-Erfolg der E2 über den SC Ayyildiz Remscheid schossen Ben Mondke (2), Jonas Reingruber und Mert Kaya die Tore. Die Mannschaft sicherte sich somit den zweiten Tabellenplatz i ihrer Gruppe.

Viele Tore fielen beim Spiel der D2 (Siebener-Team) gegen TuRa Remscheid-Süd: Beim 3:3 trafen für den Raspo Bennet Weber, Filip Kamelski und Linus Köhler - und das nach einem 1:3-Rückstand.

Die C-Jugend besteht aus Spielern aus Dahlhausen, vom RSV und des FC 04 Hückeswagen - die JSG gewann beim SV 09/35 Wermelskirchen mit 3:0. Auch den B-Juniorinnen des RSV gelang mit einem 2:0 bei BW Langenfeld ein Auswärtssieg - und die Jungs de B-Jugend machten es ihnen beim 2:1 bei Tura Pohlhausen nach; die Torschützen waren Niklas Tröder und Justin Bakev, die in einem hartumkämpftes Spiel den Raspo zum Sieg schossen. Die B-Jugend ist damit nach drei Spielen verlustpunktfreier Tabellenzweiter - nur die Tordifferenz trennt die Hückeswagener noch von der Tabellenführung.

(büba)
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

Hückeswagen: Erfolgreicher Nachwuchs des RSV 09 siegt fünfmal


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.