| 00.00 Uhr

Hückeswagen
Ernährungsberaterin informiert Montanusschüler

Hückeswagen: Ernährungsberaterin informiert Montanusschüler
Unter Anleitung der Ernährungsberaterin Jenny Janowitsch stellten die Neuntklässler leckere und vor allem gesunde Smoothies her. FOTO: Montanusschule
Hückeswagen. Die richtige Ernährung ist gerade für Schüler von großer Bedeutung. An der Montanusschule gibt es die AG "Gesundes Leben" von Lehrerin Sina Willmann, die sich mit diesem Thema beschäftigte. Jetzt, kurz vor Schuljahresende, erhielten 20 Schüler der Klassen 9a und 9b den Besuch von einer Expertin: Ernährungsberaterin Jenny Janowitsch von der AOK klärte die Jugendlichen über gesunde Ernährung auf.

Zu Beginn gab's ein wenig Theorie, bei der die Schüler aufmerksam zuhörten. Waren sie doch erstaunt, was sie alles noch nicht zu diesem Thema wussten. Anschließend zeigte ihnen Jenny Janowitsch, wie sie mit wenig Geld den täglichen Bedarf an Vitaminen, Kohlenhydraten und anderen Nährstoffen decken können - nämlich mit Hilfe von Smoothies. "Die Schülerinnen waren begeistert und stellten dann die verschiedenen Smoothies selbst her, indem sie verschiedene Gemüse und Obstsorten miteinander kombinierten und so auch etwas über die heimischen Produkte lernten", heißt es in einer Mitteilung der Montanusschule.

Die Zusammenarbeit mit der Ernährungsberaterin war ein großer Erfolg und wurde durch die Kooperation mit der AOK ermöglicht. Die Schüler hatten großen Spaß und waren von der Einfachheit und dem leckeren Geschmack gesunder Ernährung positiv überrascht.

(büba)
 
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

Hückeswagen: Ernährungsberaterin informiert Montanusschüler


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.