| 00.00 Uhr

Hückeswagen
Erste Preise der Zwischenziehung wurden verlost

Hückeswagen. Zur ersten Zwischenziehung waren mehr als 150 Losbesitzer am Samstagnachmittag an den Wilhelmplatz gekommen, um die zusätzliche Gewinnchance zur Hauptziehung zu nutzen. Besonders viel Glück hatte dabei Stefanie Gotzmann. Sie gewann den Hauptgewinn - einen TUI-Reisegutschein über 300 Euro. Das Glückslos erhielt die Hückeswagenerin im Möbelhaus Happel. "Ich habe hier noch nie etwas gewonnen", freute sie sich über den unverhofften Gewinn.

Verlost wurden außerdem zehn Gutscheine der Werbegemeinschaft über zehn Euro, fünf im Wert von 20 Euro, drei Gutscheine à 50 Euro sowie zwei Tassen-Sets. Als Glückskinder an der Lostrommel betätigten sich Vivien sowie die fünfjährigen Zwillinge Elisa und Jan Schauerte aus Wermelskirchen. Obwohl sie noch nicht in der Schule sind, lasen sie die langen Losnummern perfekt vor und erfreuten die Zuschauer zudem noch mit einem kleinen Lied.

Die nächste Zwischenziehung folgt am Samstag, 12. Dezember ab 14.30 Uhr wieder am Wilhelmplatz.

(heka)
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

Hückeswagen: Erste Preise der Zwischenziehung wurden verlost


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.