| 00.00 Uhr

Hückeswagen
Es ist ruhig geworden um die "Stadtvillen am Schloss"

Hückeswagen. Die Stadt wünscht sich dringend, dass das große Grundstück an der Bachstraße, auf dem früher das "Schloßhotel" stand, bebaut wird. Doch wieder ist es still geworden um das Bauprojekt, für das der Grundstückseigentümer Jürgen Hartmann schon 2012 unter dem Arbeitstitel "Wohnen am Schloss" erste ambitionierte Pläne vorgelegt hatte. In diesem Jahr hatte Hartmann sich dann aus dem eigenen Projekt zurückgezogen und mit der Runkel Unternehmensgruppe aus Siegen einen Investor dafür gefunden. "Wie ist nun der aktuelle Sachstand?", wollte FDP-Fraktionschef Jörg von Polheim jetzt in der Ratssitzung von der Verwaltung wissen. Von Brigitte Neuschäfer

Viel Neues hatte Bauamtsleiter Andreas Schröder nicht zu berichten. Im Rathaus sei nur bekannt, dass der Investor sein Baukonzept noch einmal "etwas abgespeckt" habe. Dazu, wie die Vermarktung der geplanten Eigentumswohnungen läuft, sagte Schröder nichts. Damit hatte die Kreissparkasse Köln, mit der die Runkel Unternehmensgruppe zusammenarbeitet, schon im Sommer begonnen. Seine Pläne für die Bebauung und den neuen Namen für das Projekt - "Stadtvillen am Schloss" - hatte Firmenchef Friedhelm Runkel im Juni dieses Jahres im Bauausschuss vorgestellt. Demnach waren drei Gebäude mit insgesamt 30 Wohnungen und Tiefgarage geplant. Zu diesem Zeitpunkt war Runkel allerdings noch nicht Eigentümer des Grundstücks. Er wolle es erst kaufen, wenn er Kaufzusagen für mindestens 60 Prozent der Wohnungen habe, hatte er gesagt. Möglicher Baubeginn könne im Frühjahr 2017 sein.

Bürgermeister Dietmar Persian hatte das in der Juni-Sitzung des Ausschusses ausdrücklich begrüßt: "Wir freuen uns als Stadt sehr, dass das Projekt wieder an Fahrt gewinnt, denn wir sehen weiter Bedarf für Neubauwohnungen in Zentrumsnähe." Seit Vorstellung der ersten Pläne vor mehr als vier Jahren sind allerdings schon einige Neubauten im Stadtzentrum entstanden, unter anderem an der Wupper-aue und auf dem Etapler Platz. Ein weiteres Neubauprojekt wird gerade in unmittelbarer Nähe an der Bachstraße realisiert.

Quelle: RP
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

Hückeswagen: Es ist ruhig geworden um die "Stadtvillen am Schloss"


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.