| 12.16 Uhr

Hückeswagen
Fahrerin beim Weinkauf mit 1,66 Promille erwischt

Flensburg - wofür es wie viele Punkte gibt
Flensburg - wofür es wie viele Punkte gibt FOTO: dpa
Hückeswagen. Mit 1,66 Promille ist eine 45-jährige Autofahrerin aus Remscheid am Dienstagabend zu einem Supermarkt in der Wiehagener Straße in Hückeswagen gefahren. Dort kaufte sie eine Flasche Wein.

Zeugen beobachteten gegen 19.55 Uhr, wie die 45-Jährige auf dem Parkplatz torkelnd aus dem Auto stieg und benachrichtigten die Polizei. Die Beamten konnten die 45-Jährige zu Hause antreffen, veranlassten eine Blutprobe und stellten den Führerschein sicher, teilt die Polizei mit. Die Remscheiderin erwartet nun ein Verfahren.

 

(ots)