| 00.00 Uhr

Hückeswagen
Glaubenswoche für Frauen, Männer und Paare in Assisi

Hückeswagen. Auf eine Glaubenswoche für Frauen, Männer, Paare, Ordensleute und Priester unter dem Motto "Leben.Gemeinschaft.Kirche" macht jetzt der Radevormwalder Gemeindereferent Georg Kalkum, Referent für Ehepastoral Rhein- und Oberberg, aufmerksam. Vorbild für die Woche vom 30. September bis 8. Oktober in Assisi sind der Heilige Franziskus und die Heilige Klara. Sie haben unterschiedliche Formen von Gemeinschaft und Kirche-Sein gelebt. Geführt wurden sie von ihren individuellen Lebens- und Glaubenserfahrungen.

"Davon ausgehend spüren wir in diesen Tagen unserem eigenen Leben und Glauben nach. Glaube entwickelt Kraft nur in und aus Gemeinschaft. Diese Kräfte gilt es zu entdecken und zu stärken, damit sie im Alltag bestehen und Wirkung zeigen können. Aus dieser Erfahrung heraus kann lebendige Kirche wachsen", berichtet Kalkum in der Einladung zu der Woche. Elemente der Tage sind das gemeinsame Gebet, das Bibel-Teilen, die Eucharistie, Lebens- und Glaubenswege reflektieren, sich in Gemeinschaft austauschen, gegenseitige Stärkung, sich ansprechen lassen vom Wort Gottes und "meinem Ruf folgen". Begleiter sind Margaretha Jagdfeld, Pfarrer Wolfgang Pütz und Georg Kalkum. Die Teilnahme kostet 650 Euro (Einzelzimmerzuschlag auf Anfrage) - darin enthalten sind der Flug Düsseldorf-Rom und zurück, Bustransfer nach Assisi, Unterbringung im Doppelzimmer mit Halbpension, sämtliche Seminarkosten.

Ein Vortreffen findet Mittwoch, 12. Juli, 18 Uhr, im Generalvikariat Köln, Marzellenstraße 32, statt. Informationen gibt es bei Georg Kalkum, Tel. 02195-684453, E-Mail: georg.kalkum@erzbistum-koeln.de

per E-Mail unter: Andre.Pluta@erzbistum-koeln.de oder Tel. 0221 16421653.

(rue)
 
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

Hückeswagen: Glaubenswoche für Frauen, Männer und Paare in Assisi


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.