| 00.00 Uhr

Hückeswagen
Grundlagen im Strafvollzug

Hückeswagen. Ein Grundlagenseminar für ehrenamtliche Mitarbeiter im Strafvollzug bietet die Gefährdetenhilfe Scheideweg für kommenden Samstag, 2. Juli, 10 bis 15 Uhr, an. Zu den Themen im Begegnungszentrum Scheideweg, Unterscheideweg 15, zählen "Rahmenbedingungen und Ziele von Seelsorge mit Inhaftierten" sowie "Suchtabhängigkeit im Gefängnis". Unter den Referent ist der Anstaltsgeistliche der Justizvollzugsanstalt Wuppertal-Vohwinkel, Pfarrer Stefan Richert, ein ehemaliger Hückeswagener.

Die Teilnahme ist kostenfrei; wer dabei sein will, muss sich per E-Mail unter info@scheideweg.nrw oder unter Tel. 2011 anmelden.

(büba)
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

Hückeswagen: Grundlagen im Strafvollzug


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.