| 00.00 Uhr

Hückeswagen
Hegering: Hunde nur sehr begrenzt frei laufen lassen

Hückeswagen: Hegering: Hunde nur sehr begrenzt frei laufen lassen
Der Hegering setzt sich für den Schutz des Wildes ein. FOTO: meier-frankenfeld
Hückeswagen. Der Frühling ist da - und damit beginnt nach Angaben von Johannes Meier-Frankenfeld, Vorsitzender des Hegerings, die Zeit, in der die Wildtiere ihre Jungen bekommen.

Vor allem Rehkitze liegen oft in Wiesen und warten auf ihre Mutter. "Daher wird allen Haltern dringend geraten, ihre Hunde jetzt nur im begrenzen Rahmen unter strengster Aufsicht frei laufen zu lassen. Dabei sind die Wiesen an Waldrändern als Tabu-Zone zu betrachten", betont Meier-Frankenfeld. Die Jäger hätten an besonders gefährdeten Stellen Schilder "Wildschutz" aufgestellt.

Gerade die stadtnahen Reviere klagen derzeit über eine starke Beunruhigung der Waldrandzonen, "ja sogar im Wald werden freilaufende Hunde angetroffen. Das geht gar nicht", sagt Meier-Frankenfeld.

(rue)
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

Hückeswagen: Hegering: Hunde nur sehr begrenzt frei laufen lassen


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.