| 00.00 Uhr

Hückeswagen
Hückeswagen feiert 500 Jahre Reformation

Hückeswagen. Das Altstadtfest am kommenden Wochenende, 9./10. September, nutzt die Evangelische Kirchengemeinde, um auf das Reformationsjubiläum hinzuweisen, das in der kommenden Woche in allen Gemeinden des Kirchenkreises Lennep gefeiert wird. Auch Hückeswagen ist dabei.

Sowohl beim Altstadtfest als auch in der darauf folgenden Woche wird es in der Pauluskirche vielfältige Angebote rund um das Thema "500 Jahre Reformation" geben, teilt Elvira Persian mit. So informiert eine Plakatausstellung über Martin Luther und die Zeit der Reformation. Kinder können mit Holzbausteinen getreu dem Reformationslied "Ein feste Burg ist unser Gott" Burgen bauen.

Die Reformation wäre kaum möglich gewesen ohne die Erfindung des Buchdrucks durch Johannes Gutenberg. Und so kann, wer möchte, in der Pauluskirche mit einer alten Druckerpresse Papier bedrucken wie zu Luthers Zeiten. Und genau wie Luther können Besucher ihre Thesen mit Kritik und Anregungen für die Kirche von heute an eine Tür nageln. Eine gemütliche Sitzecke für Kinder und Erwachsene lädt zum Verweilen, zum Schmökern und Malen ein.

Zu sehen sein wird am Sonntag, 16 Uhr, in der Pauluskirche das kleine Theaterstück "Die Frau aus dem Heringsfass" von Egbert Rosenplänter. Es liefert einen humorvollen Einblick in das Leben Luthers und seiner Frau Katharina von Bora, aufgeführt wird es von Laienspieler der Gemeinde.

Auch in der Woche nach dem Altstadtfest ist die Pauluskirche von Montag bis Freitag, jeweils 16 bis 19 Uhr, für Besucher geöffnet. Um 19 Uhr wird an jedem Abend gemeinsam Luthers Abendsegen gebetet. Zusätzlich finden weitere Veranstaltungen in der Pauluskirche statt: Dienstag, 12. September, 18.15 Uhr, Aufführung des Theaterstücks "Die Frau aus dem Heringingsfass", Donnerstag , 14. September, 20 Uhr, offene Probe des Posaunenchors des CVJM, Freitag, 15. September, 19 Uhr, Bibel teilen - ein Gespräch über den Predigttext des kommenden Sonntags.

Der Eintritt zu allen Veranstaltungen ist kostenfrei.

(büba)
 
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

Hückeswagen: Hückeswagen feiert 500 Jahre Reformation


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.