| 00.00 Uhr

Hückeswagen
Jugendzentrum hat einige Änderungen im Programm

Hückeswagen. Das Jugendzentrum (JuZe) hat einige Änderungen an seinem Programm vorgenommen, wie dessen Leiterin, Stadtjugendpflegerin Andrea Poranzke, mitteilt. So ist ab sofort montags von 16 bis 19 Uhr nur noch für Kinder und Jugendliche von sechs bis zwölf Jahren geöffnet. Dieser Tag sei eigens eingerichtet worden, um jüngeren Kindern und Jugendlichen auch einmal die Chance zu geben, im Jugendzentrum zum Zug zu kommen, teilt Poranzke mit. Auf Anfrage seien allerdings auch jüngere Kinder und ältere Mädchen ebenfalls willkommen.

Eine zweite Neuerung betrifft das "Tanzen mit Tony". Dieses Angebot findet ab sofort nur noch mittwochs, von 17 bis 18.30 Uhr, statt. Termine wie bisher am Montag und Donnerstag sind dagegen nicht mehr möglich.

Darüber hinaus könne momentan auch kein Schlagzeugunterricht mehr angeboten werden, da der zuständige Lehrer Lukas leider keine Zeit mehr habe. Daher suchen die Verantwortlichen des Jugendzentrums jemanden, der den Unterricht fortführen könnte. Zusätzlich besteht auch Bedarf für Gitarrenstunden. Musikalisch begabte Interessenten können sich im JuZe unter Tel. 851056 melden.

Über das Programm des Kinderdorfs vom 1. bis 12. August werden die Organisatoren in Kürze informieren; dann gibt es auch einen Flyer. Anmeldetermin ist Samstag, 9. April, 10 bis 14 Uhr.

(p-m)
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

Hückeswagen: Jugendzentrum hat einige Änderungen im Programm


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.