| 00.00 Uhr

Hückeswagen
Jutta Grobe sucht Sternsinger und lädt zu einem Aktionsnachmittag

Hückeswagen. Um möglichst viele Kinder und Eltern für die Sternsingeraktion 2016 zu begeistern, rührt Gemeindereferentin Jutta Grobe nicht nur seit Wochen kräftig die Werbetrommel, sondern sie hat auch alle Eltern der Kommunionkinder angeschrieben, um auf die Wichtigkeit der Aktion hinzuweisen. Vom 3. bis 5. und am 9. Januar besuchen Mädchen und Jungen als Könige verkleidet die Menschen in Hückeswagen und bringen Gottes Segen zu ihnen - Motto: "Segen bringen - Segen sein". In ganz Deutschland und in vielen Ländern der Welt findet dieses Brauchtum statt. Da die Aktion auch in Hückeswagen schon eine lange Tradition hat, soll sie auf jeden Fall fortgesetzt werden. Von Joachim Rüttgen

Doch dafür braucht es Freiwillige, die in die Rolle der Heiligen Drei Könige schlüpfen und die Kinder begleiten. Deshalb lädt Jutta Grobe für Samstag, 12. Dezember, 15 bis 17.30 Uhr, zu einem Aktionsnachmittag im katholischen Gemeindehaus an der Weierbachstraße ein. Dazu haben alle Kommunionkinder auch einen Infozettel bekommen. "Für Kommunionkinder bietet diese Aktion die Möglichkeit, an einem caritativen Projekt teilzunehmen und selber zu erfahren, wie es sich anfühlt, anderen Menschen zu helfen", sagt die Gemeindereferentin. Sie bittet Eltern, einen Kuchen für diesen Nachmittag zu backen - und wer kreativ ist, kann sein Kind gerne auch beim Basteln der Krone unterstützen. Außerdem lernen die Teilnehmer an diesem Nachmittag den Ort spielerisch kennen, in dem die Kinder wohnen, für die der Erlös der Aktion gedacht ist: Bolivien.

Im vergangenen Jahr waren etwa 60 Sternsinger an drei Nachmittagen von Tür zu Tür gezogen und hatten 12.000 Euro gesammelt. Damit engagieren sie sich für bedürftige Kinder und lernen, soziale Projekte zu unterstützen.

Jutta Grobe weist auf weitere Termine rund um die Sternsingeraktion hin: Am Sonntag, 6. Dezember, ab 10.15 Uhr, am Sonntag, 13. Dezember, nach der Heiligen Messe (11 Uhr), am Mittwoch, 16. Dezember, 16 bis 18 Uhr, und am Samstag, 2. Januar 2016, 15 bis 16 Uhr, erfolgt die Ausgabe der Gewänder, Sterne, Sammeldosen sowie der Lied- und Hausbesuchstexte im Gemeindehaus an der Weierbachstraße. Zur Liedprobe treffen sich die Sternsinger am Samstag, 2. Januar, ebenfalls im Gemeindehaus.

Am Sonntag, 3. Januar, 11 Uhr, findet die Aussendungsfeier der Sternsinger in der katholischen Pfarrkirche von St. Mariä Himmelfahrt statt. Unterwegs sind die Heiligen Drei Könige dann am Montag und Dienstag, 4. und 5. Januar, 14.30 bis 18 Uhr. Am Samstag, 9. Januar, 15 bis 17 Uhr, lädt die katholische Frauengemeinschaft alle Sternsinger und Begleiter zu einem Dankeschönwaffelessen ins Gemeindehaus ein.

Info Gemeindereferentin Jutta Grobe, Tel. 851777. Anmeldungen nimmt auch das Pfarrbüro, Weierbachstraße 15, an.

Quelle: RP
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

Hückeswagen: Jutta Grobe sucht Sternsinger und lädt zu einem Aktionsnachmittag


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.