| 00.00 Uhr

Hückeswagen
Kaderspieler des TVW starten bei Deutschlandpokal

Hückeswagen. Die Aufregung wächst von Stunde zu Stunde: Heute, Freitag, reisen die zwölf Prellball-Kaderspieler des TV Winterhagen nach Kutenholz bei Stade, um beim 33. Deutschlandpokal der Jugend an den Start zu gehen. In der weiblichen Jugend C/D 11-14 Jahre sind Marlene Wenzlokat und Nina Mörch dabei. Bei der weiblichen Jugend A/B 15-18 Jahre starten Melissa Liesen, Sara Schoth, Saskia Mörch und Annika Köthe. In der männlichen Jugend C/D 11-14 Jahre spielen Luca Liesen, Jan Steffens, Adrian Kempf und Leon Plewniak. Bei der männlichen Jugend A/B 15-18 Jahre sind Florian Frauendorf und Mark Lenzner dabei. Als Schiedsrichter-Team sind Lea Liesen und Christina Köthe für das RTB-Team nominiert worden. Von Joachim Rüttgen

"Für die jugendlichen Prellballer stellt die Teilnahme am Deutschlandpokal immer wieder eine besondere Auszeichnung dar und steht in der Bewertung über der Deutschen Jugend-Meisterschaft", berichtet der TVW-Abteilungsleiter Michael Köthe. Heute Abend findet die Gruppenauslosung statt, morgen, Samstag, und morgen, Sonntag, wird dann um den Deutschlandpokal gespielt.

Der Rheinischen Turnerbund stellt in der weiblichen und männlichen Altersklasse 11-14 Jahre und 15-18 Jahre vier Kader-Teams, die in den jeweiligen Altersklassen und in der Gesamtwertung die Plätze ausspielen. Neben dem Rheinischen Turnerbund (RTB) wird auch der Niedersächsische Turner-Bund, der Pfälzer Turnerbund, der Schwäbische Turnerbund, der Berliner Turnerbund, der Schleswig-Holsteinische Turnverband, der Badische Turner-Bund, der Bremer Turnverband und der Westfälische Turnerbund vertreten sein. "Wir drücken die Daumen, damit sich die Teams Plätze auf dem Treppchen erspielen", schreibt Köthe.

Quelle: RP
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

Hückeswagen: Kaderspieler des TVW starten bei Deutschlandpokal


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.