| 00.00 Uhr

Jahreshauptversammlung
kfd ehrt Mitglieder und wählt einen komplett neuen Vorstand

Hückeswagen. HÜCKESWAGEN (büba) Die Katholische Frauengemeinschaft (kfd) Hückeswagen ist eine starke Gemeinschaft. Das zeigte sich am Dienstag bei der Jahreshauptversammlung im Gemeindehaus, zu der mehr als 50 Mitglieder kamen. Im Mittelpunkt standen zunächst Ehrungen. Agnes Bilz, Irmgard Diederichs und Anneliese Söhnchen erhielten für jeweils zehnjährige Arbeit im Besuchsdienst eine Urkunde sowie ein Glaswindlicht. Renate Rösner führt diese Tätigkeit sogar schon seit einem halben Jahrhundert aus.

Für 25-jährige Mitgliedschaft in der kfd wurden Ulla Haghs und Margarete Werker geehrt. Auf 40-jährige Mitgliedschaft können Brigitte Binder, Margret Hildebrandt, Theresia Blackert, Anne Elisabeth Haase, Ingeborg Eskes, Ursula Craen, Annemarie Jansen, Monika Pier, Christel-Elisabeth Rocco und Gerda Raffelsieper zurückblicken. Geehrt wurden Christel Klose und Anne Häger für 50 Jahre, Maria Pier, Anna Pier, Gertrud Schmitz, Frieda König, Anneliese Walder, Elisabeth Voßwinkel, Ursula Blumberg und Hannelore Wagner für 60 Jahre sowie Hedwig Böhl sogar für 65-jährige Mitgliedschaft. Sie erhielten eine Urkunde und ein Buchgeschenk.

Anschließend wurden zehn neue Mitglieder in die kfd offiziell aufgenommen: Christina Pohl, Irene Seifert, Marion Koch, Christa Dedow, Brigitte Floßbach, Ute Herrmann, Regina Goldstraß, Gabriele Seitz, Bärbel Roni-Harnischmacher und Angelika Scholz.

Dann stand die Wahl des Vorstandes auf der Tagesordnung. Das bestehende Vorstands-Team trat zurück. Doch da sich dieses Mal genügend Mitglieder zur Wahl aufstellen ließen, konnte ein kompletter Vorstand gewählt werden: Vorsitzende ist Beate Knecht, ihre Stellvertreterin Claudia Hoff. Kassiererinnen sind Anke Piontek und Beate Hoffmann, Schriftführerinnen Monika Lübbert und Monika Wedekind.

Dem langjährigen Vorstandsmitglied Evi Ide, die sich nicht mehr zur Wahl stellte, wurde besonders für ihr großes Engagement gedankt, das weit über die Arbeit einer Kassiererin hinausgegangen war. Sie wird gemeinsam mit Traudel Knopp und Christel Lütgenau den Vorstand als berufene Beisitzerin erweitern.

Quelle: RP
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

Jahreshauptversammlung: kfd ehrt Mitglieder und wählt einen komplett neuen Vorstand


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.