| 00.00 Uhr

Hückeswagen
Klingelnberg unter reichsten Deutschen

Hückeswagen. Die Unternehmer-Familie hat ein Vermögen von geschätzten 250 Millionen.

Sie befindet sich in bester Gesellschaft: Die Familie Klingelnberg, die seit mehreren Generationen Hückeswagens größten Arbeitgeber führt, liegt mit ihrem geschätzten Vermögen von rund einer viertel Milliarde Euro auf gleicher Stufe wie etwa die Familie Zentis aus Aachen (Süßwaren), die Hamburger Modeschöpferin Jil Sander, Werner Brombach von der Erdinger-Brauerei und die Familie zu Sayn-Wittgenstein-Berleburg, die mit Immobilien und Grundbesitz ebenfalls auf rund 250 Millionen Euro Familienvermögen geschätzt wird. Auch ein bekannter Sportler spielt in dieser Liga mit: Basketball-Superstar Dirk Nowitzki. Der vierfache Formel-1-Weltmeister Sebastian Vettel dagegen ist in dieser Kategorie noch nicht einmal Deutscher Meister. Der 28-Jährige schafft es mit 200 Millionen Euro gerade noch als Letzter in die Top 500 der reichsten Deutschen.

Diese Liste hat jetzt das Manager Magazin veröffentlicht. Die Hückeswagener Familie Klingelnberg, deren Unternehmen in vielen Bereichen des Zahnradbaus und der Messtechnik Weltmarktführer ist, teilt sich dabei mit vielen andern Einzelpersonen und Familien Rang 457.

Angeführt wird dieses Ranking von Stefan Quandt und Susanne Klatten, denen unter anderem BMW gehört - gegen ihr Vermögen von 26,5 Milliarden Euro nimmt sich das der Klingelnbergs, Nowitzkis und Vettels vergleichsweise bescheiden aus. Auf Rang zwei liegen Georg und Maria-Elisabeth Schaeffler mit 20 Milliarden Euro, die im weitesten Sinne auch etwas mit Hückeswagen zu tun haben - die Firma Magna Powertrain im Gewerbegebiet West 2 gehörte noch vor einigen Jahren zum Schaeffler-Imperium. Daher heißt die Straße, an der der Automobilzulieferer liegt, auch Georg-Schaeffler-Straße.

(büba)
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

Hückeswagen: Klingelnberg unter reichsten Deutschen


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.