| 00.00 Uhr

Hückeswagen
Kölner Straße - chaotische Zustände an der Baustelle

Hückeswagen. Ein Anwohner kommt plötzlich nicht mehr mit dem Auto aus seiner Garage, ohne dass er zuvor über eine Baustelle vorm Haus informiert worden wäre. Rohre ragen in die Fahrbahn hinein, alles wirkt irgendwie chaotisch: Dass es nicht gut läuft auf der aktuellen Baustelle Kölner Straße, monierte Constanze Werth (Grüne) im Stadtrat.

Die Antwort von Fachbereichsleiter Michael Kirch, der innerhalb der Stadtverwaltung unter anderem fürs Ordnungsamt zuständig ist: "Das klingt nach Telekom!"

Die Telekom baut derzeit, wie berichtet, das Glasfaser-Netz fürs schnellere Internet im Stadtgebiet aus. Mit der von ihr beauftragten Baufirma ist es schon wiederholt zu Problemen gekommen. Kirch appellierte an die Hückeswagener, sich umgehend beim Ordnungsamt der Stadt zu melden, wenn Missstände auftreten.

(bn)
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

Hückeswagen: Kölner Straße - chaotische Zustände an der Baustelle


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.