| 00.00 Uhr

Hückeswagen
Kräuter-Workshop im Pflanzenpark Scheideweg

Hückeswagen. Jetzt gilt es, die letzten Schätze des Gartens und der Natur zu ernten und für den Winter zu konservieren. Deshalb bietet der Pflanzenpark Scheideweg unter dem Titel "Schätze des Gartens - Stärkung des Immunsystems" für Samstag, 3. September, 11 bis 14 Uhr, einen Workshop zu den Kräutern an, die bei Wintererkrankungen wie Grippe, Erkältung oder Blasenentzündung helfen. Kräuterfachfrau Christel Heuer gibt Informationen, etwa zu den pflanzlichen Antibiotika Kapuzinerkresse und Meerrettich oder den Vitamin-C-Lieferanten Holunderbeeren. Im praktischen Teil des Workshops darf ein erster Vorrat zusammengestellt werden. Die Teilnahme kostet 25 Euro - zuzüglich sechs bis acht Euro Materialkosten, zahlbar in bar bei Veranstaltungsbeginn im Pflanzenpark, Unterscheideweg 1-3.

Anmeldung bis 31. August, Tel. 201201.

(beaw)
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

Hückeswagen: Kräuter-Workshop im Pflanzenpark Scheideweg


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.