| 00.00 Uhr

Hückeswagen
Landschaftsverband kooperiert mit metabolon

Hückeswagen: Landschaftsverband kooperiert mit metabolon
Vertrag unterzeichnet: Detlef Althoff und Monika Lichtinghagen-Wirths. FOTO: bav
Hückeswagen. Der Landschaftsverband Rheinland (LVR) und das Bergische Energiekompetenzzentrum (BEKZ) wollen künftig bei den Themen Klima- und Umweltschutz sowie Ressourcenschonung noch enger zusammenarbeiten. Monika Lichtinghagen-Wirths, Vorstandsvorsitzende des BEKZ-Trägervereins, und Detlef Althoff, Bau- und Umweltdezernent des LVR, unterzeichneten eine Kooperationsvereinbarung in der Ausstellungshalle des Lindlarer Projektstandorts metabolon. Hier informiert das Zentrum bereits seit fünf Jahren über das energetische Bauen und Sanieren, unter anderem in einer Ausstellung mit zahlreichen Exponaten namhafter Hersteller.

"Man muss das Rad nicht immer wieder neu erfinden", sagte Monika Lichtinghagen-Wirths. "Wir suchen deshalb im Rahmen unserer Kooperation immer nach neuen Synergieeffekten. Zum Beispiel werden die Erfahrungen des LVR bei der klimaschonenden Energieversorgung seiner Gebäude nun über das BEKZ auch für Kommunen und Energieanbieter nutzbar gemacht", sagte sie. Dass die Zusammenarbeit für beide Partner einen großen Nutzen bringt, sagte Althoff: "Wir streben an, dass perspektivisch die Schüler unserer 38 LVR-Förderschulen metabolon als außerschulischen Lernort besuchen können. Gleichzeitig wollen wir unsere Partner vom BEKZ mit Informationen und Know-How rund um das Thema Inklusion unterstützen. Aber auch die weitere Vernetzung innerhalb der kommunalen Familie ist für uns ein wichtiger Aspekt."

Den ersten Kontakt zwischen BEKZ und LVR gab es beim kommunalen Arbeitskreis Klima und Energie, der sich aus den Klimaschutzmanagern der Kommunen sowie Vertretern aus den Bereichen Energie, Umwelt und Klima zusammensetzt. Den Arbeitskreis wollen BEKZ und LVR auch künftig als Plattform nutzen. Weitere Informationen finden Interessierte im Internet. www.metabolon.de www.umwelt.lvr.de

(rue)
 
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

Hückeswagen: Landschaftsverband kooperiert mit metabolon


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.