| 00.00 Uhr

Grundschule Wiehagen
Mausgrauer Container wird zur bunten Wiese

Hückeswagen. HÜCKESWAGEN (büba) Das Innenleben des alten Schiffscontainers, in dem schon seit längerem die Schulgeräte für die Pausengestaltung an der Grundschule Wiehagen eingelagert sind, ist bunt. Seine Außenhülle aber war lange Zeit grau und langweilig. Doch für die Kinder war schnell klar: Der muss angemalt werden! Die Kunst-Musik-Projektwoche an der Wiehagener Schule war dann der Start für die Verschönerungsaktion, wie Schulleiterin Ingelore Jacobs gestern mitteilte.

Mit Feuereifer machten sich die Dritt- und Viertklässler mit Unterstützung von Graffiti-Künstlerin Marlen Nitzsche, die in Hückeswagen unter anderem das Buswartehäuschen an der Bahnhofstraße, eine Wand des Bürgerbads und die Mauer im Stadtpark neu gestaltet hat, ans Werk. So entstand eine farbenfrohe Blumenwiese, und natürlich durfte der Regenbogen, der schon im Logo der Grundschule Wiehagen seinen Platz hat, nicht fehlen.

Ingelore Jacobs: "Leuchtend bunt steht er nun da - der Container für Spielgeräte. Und die kleinen Maler und Frau Nitzsche können stolz auf ihr Werk sein."

Quelle: RP
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

Grundschule Wiehagen: Mausgrauer Container wird zur bunten Wiese


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.