| 00.00 Uhr

Hückeswagen
"Meine Erbsensuppe holt jedes Mal die Islandtafel ab"

Hückeswagen: "Meine Erbsensuppe holt jedes Mal die Islandtafel ab"
Oliver Krause wehrt sich gegen Vorwürfe auf Facebook, dass er seine Erbsensuppe illegal entsorgt. FOTO: Moll
Hückeswagen. Erneut entdeckten Mitarbeiter der Stadt in den vorigen zwei Wochen Säcke mit jeweils rund zehn Litern Erbsensuppe an den Altglascontainern nahe des Aldi-Markts an der Alten Ladestraße. Seit mehreren Wochen treibt ein Unbekannter sein Unwesen und entsorgt die Lebensmittel auf diese illegale Art und Weise.

Im sozialen Netzwerk Facebook scheinen einige Nutzer den Schuldigen ausgemacht zu haben. Dort schrieben sie, die Stadt solle donnerstags auf den Wochenmarkt gehen, da hätte sie den Erbsensuppen-Entsorger.

Gemeint ist Oliver Krause. Der Koch kommt jeden Donnerstag mit seiner Gulaschkanone und verkauft an seinem Standplatz gegenüber dem Eiscafé Valenti Erbsen- und Gulaschsuppe. Im Gespräch mit der BM stellte er gestern jedoch klar: "Ich habe gar keine Reste! Jeden Donnerstag, um 12.30 Uhr, kommen Leute von der Islandtafel und holen das, was von meiner Erbsen- und Gulaschsuppe übrig geblieben ist, ab." Dieter Rauer, Vorsitzender des christlichen Vereins Islandtafel, bestätigte das: "Wir geben die Suppe dann in Gläsern unseren Besucher für zu Hause mit."

Krause ist sauer über die Stimmungsmache gegen ihn. "Nachdem die Stadt die illegale Entsorgung öffentlich gemacht hat, ist mein Umsatz eingebrochen", hat er festgestellt. Offenbar gibt es einige Kunden, die ihn für die Erbsensuppen-Entsorger halten. Zudem glaubt er, dass ihn der wahre Täter schaden oder dass er zumindest den Verdacht auf ihn lenken will. "Die Säcke werden donnerstags und freitags abgelegt - immer dann, wenn ich auf den Wochenmärkten von Hückeswagen und Wipperfürth bin".

Hinweise auf den illegalen Entsorger an die Polizei unter Tel. 110.

(büba)
 
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

Hückeswagen: "Meine Erbsensuppe holt jedes Mal die Islandtafel ab"


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.