| 00.00 Uhr

Hückeswagen
"Musik à la carte" im Kultur-Haus mit Dr. Mojo

Hückeswagen. Normalerweise steht bei einem Konzert der Künstler im Mittelpunkt, am kommenden Samstag aber sind's die Zuschauer. Denn bei dem Soloprogramm "Musik à la carte" von Dr. Mojo im Kultur-Haus Zach können die Zuhörer aus einer Fülle von Oldies, Blues, Folksongs und Balladen ihre Lieblingssongs auswählen. Der Künstler singt und spielt dann spontan die ausgewählten Titel, und zu den einzelnen Songs gibt es unterhaltsame Geschichten und kurzweilige Interaktion mit dem Publikum. "So entsteht dann ein ganz einmaliges Konzerterlebnis, bei dem die Zuhörer entspannt die Seele baumeln lassen können", berichtet Stefan Noppenberger vom Trägerverein. Bereits im vorigen Jahr punktete Dr. Mojo alias Klaus Stachuletz mit diesem Wunschprogramm beim Publikum.

Mit Gesang, Gitarre, Bluesharp im Rack und beidfüßiger Percussion erzeugt der Künstler eine unterhaltsame Klangfülle, wie sie von einem Solo-Musiker nur selten erreicht wird. Mit zahlreichen Auftritten, darunter auch bei internationalen Festivals, gehört Dr. Mojo mittlerweile zu den beliebtesten Blues- und Acoustic-Acts in und aus Nordrhein-Westfalen. Dabei bleibt der Musiker stets geerdet und spielt gerne auch mal in einer Kirche, einem Krankenhaus, einem Biergarten oder bei einem privaten Wohnzimmerkonzert.

Karten zum Preis von zehn Euro im Vorverkauf gibt es in der Bergischen Buchhandlung, bei Schreib- und Bastelbedarf Cannoletta sowie online unter www.kultur-haus-zach.tickets.de. An der Abendkasse kosten sie zwölf Euro.

Sa. 20. Mai, 20 Uhr, Kultur-Haus Zach, Islandstraße 5-7.

(büba)
 
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

Hückeswagen: "Musik à la carte" im Kultur-Haus mit Dr. Mojo


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.