| 00.00 Uhr

Hückeswagen
Musikschule und Islandtafel erhalten Geld von Sparkasse

Hückeswagen. Die Kuratorien der beiden Sparkassen-Stiftungen haben in ihrer Herbstsitzung über ein Budget von 40.000 Euro und zehn Anträge beraten und beschlossen. "Es wurde Geld beantragt für die Durchführung von kulturellen Projekten sowie sportlichen und sozialen Aufgaben in Hückeswagen und Radevormwald", teilt der Pressesprecher der Sparkasse Radevormwald-Hückeswagen, Michael Scholz, mit. Auch wenn die Zinslandschaft insgesamt der Stiftungsarbeit in Deutschland zu schaffen mache, seien vor Ort doch wieder Maßnahmen mit einem Gesamtvolumen von 11.300 Euro bewilligt worden.

Für Hückeswagen bewilligte das Kuratorium der Bürgerstiftung zwei Projekte: Die Musikschule Hückeswagen erhält einen Zuschuss zur Ergänzung ihres Instrumentenbestands. Und mit Mitteln aus der Sport- und Sozialstiftung kann die Christliche Islandtafel Materialien zur Projektarbeit 2017 anschaffen.

Die nächste Sitzung der Sparkassen-Stiftungen findet im Frühjahr 2017 statt. Anträge können bis Ende Januar beim Stiftungsvorstand eingereicht werden. www.sk-rade.de/stiftungen

(rue)
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

Hückeswagen: Musikschule und Islandtafel erhalten Geld von Sparkasse


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.