| 00.00 Uhr

Hückeswagen
Nach Wasserschaden kein Internet und Festnetz in Voßhagen

Hückeswagen. Der Nordwesten der Stadt mit den Ortslagen Voßhagen, Steffenshagen und Dürhagen war Anfang der Woche für beinahe 24 Stunden "von der Außenwelt abgeschnitten" - Festnetztelefonie und Internet funktionierten nicht.

"Am Montag, 29. August, gegen 15 Uhr, wurde unserem Technischen Service ein Wasserschaden in einem unserer Hauptkabel im betroffenen Gebiet gemeldet", teilte Dirk Becker von der Telekom auf Anfrage unserer Redaktion mit. Die Störungsbehebung sei sofort veranlasst und das Kabel wieder instandgesetzt worden. Die Reparatur wurde am Dienstagmittag gegen 13 Uhr abgeschlossen.

Becker: "Sollten Kunden nach der Entstörung noch nicht telefonieren oder das Internet nutzen können, raten wir, die Telefonanlage oder den Router für eine Minute vom Netz zu nehmen und danach erneut zu starten. In den meisten Fällen wählt sich das Gerät wieder korrekt ein." Sollte das nicht helfen, sollen die Kunden unter der kostenfreien Rufnummer 0800 3301000 beim Telekom-Service anrufen.

(büba)
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

Hückeswagen: Nach Wasserschaden kein Internet und Festnetz in Voßhagen


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.