| 00.00 Uhr

Hückeswagen
Neuer Helios-Pflegekursus für pflegende Angehörige

Hückeswagen. Die Helios-Klinik Wipperfürth bietet in Zusammenarbeit mit der AOK Rheinland und der Universität Bielefeld wieder einen Pflegekursus für pflegende Angehörige an. Interessierte, die Angehörige zuhause pflegen, können sich ab sofort anmelden, teilt Klinik-Sprecherin Sandra Lorenz mit. Der Kurses findet dienstags, 10., 17. und 24. April, jeweils von 15.30 bis 19 Uhr, in der Helios-Klinik, Alte Kölner Straße, statt. Das Angebot ist kostenfrei.

Was sind die grundlegenden Techniken der Pflege? Wie stelle ich mich auf veränderte Rahmenbedingungen in meiner Familie ein? Und wer hilft mir, wenn ich mit der Pflege meines Angehörigen überfordert bin? Diese und weitere Fragestellungen werden im Seminar ausführlich besprochen. Organisiert wird das Angebot von Birgit Stefer und Christiane Börsch, zwei speziell geschulten Pflegefachkräften der Klinik. Treffpunkt ist an allen drei Dienstagen das Foyer des Wipperfürther Krankenhauses.

Anmeldung an Pflegedirektorin Kerstin Weitzenkamp, Tel. 02267 889-505 oder per E-Mail an kerstin.weitzenkamp@helios-kliniken.de.

(büba)
 
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

Hückeswagen: Neuer Helios-Pflegekursus für pflegende Angehörige


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.