| 00.00 Uhr

Hückeswagen
Niederlagen für Badmintonteams des Turnerbunds

Hückeswagen. Die Hinrunde der laufenden Badminton-Saison ist für die Spieler des Turnerbunds (TBH) beendet. Und beide Seniorenteams verloren ihr letztes Spiel.

Die erste Mannschaft unterlag der TG Mülheim/Köln 4 mit 3:5. Erfolgreich waren für die Hückeswagener Heike Thiel (Dameneinzel), Michaela Stäbe (3. Herreneinzel) sowie das 2. Herrendoppel Jan von Palubitzki und Axel Lemke. Der TBH belegt nun den dritten Tabellenplatz. Das nächste Spiel bestreitet die Mannschaft am Samstag, 17. Dezember, 19 Uhr, in der Mehrzweckhalle gegen Rot-Weiß Höhenhaus 2.

Die zweite Mannschaft unterlag dem 1. BC Wipperfeld 4 mit 0:8. Anja Alsdorf, Ruth Balling, Diethelm Rothe, Thomas Schaefer und Andreas Stäbe befinden sich nach der Hinrunde auf dem letzten Tabellenplatz. Ihr Ziel ist es, in der Rückrunde Punkte zu erspielen, um den Klassenerhalt zu sichern. Sie spielen wieder am 17. Dezember, 16 Uhr, beim SSV Lützenkirchen 2.

(büba)
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

Hückeswagen: Niederlagen für Badmintonteams des Turnerbunds


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.