| 00.00 Uhr

Hückeswagen
NRW-Wirtschaftsminister Duin besucht Schloss-Stadt

Hückeswagen. Bei seiner dritten Sommerreise zu Tourismuszielen in NRW besucht Landeswirtschaftsminister Garrelt Duin am Mittwoch, 1. Juli, Hückeswagen. Dabei will er sich über neue Tourismusentwicklungen in verschiedenen Regionen Nordrhein-Westfalens informieren und am Ort Gespräche mit Vertretern der Tourismusbranche, Politik und Gesellschaft führen. Das teilte gestern Mathias Derlin, Geschäftsführer der Naturarena Bergisches Land, mit.

Begleitet wird Duin an diesem Tag in Hückeswagen, wo er sich unter anderem an der Wupper-Vorsperre umschauen wird, von den Landräten des Oberbergischen, Hagen Jobi, und des Rheinisch-Bergischen Kreises, Dr. Hermann-Josef Tebroke, den Kreisdirektoren Jochen Hagt (Oberberg) und Dr. Erik Werdel (Rhein-Berg) als Vorsitzende der Tourismusgesellschaft sowie Mathias Derlin.

(büba)
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

Hückeswagen: NRW-Wirtschaftsminister Duin besucht Schloss-Stadt


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.