| 00.00 Uhr

Hückeswagen
Plätze im Zentrum bald wieder begeh- und befahrbar

Hückeswagen. Der direkte und kürzeste Weg zwischen dem Etapler Platz und dem Bahnhofsplatz wird bald wieder befahrbar sein: Das versicherte Bauamtsleiter Andreas Schröder am Dienstagabend im Planungsausschuss auf eine Anfrage von Wilfried Hager (CDU) hin. Danach werde die Verbindung zwischen beiden Plätzen noch im Laufe des April, also innerhalb der nächsten neun Tage, wieder für Fußgänger und Kraftfahrer geöffnet. Konkreter wurde gestern Investor Martin Schommer: Voraussichtlich schon am kommenden Sonntag, 24. April, können die Autos wieder dort fahren. Für Fußgänger sei die Verbindung bereits wieder geöffnet, versichert er.

Die Engstelle zwischen dem Rewe-Markt und dem Neubau ist bereits seit Monaten gesperrt; eigentlich sollte sie schon viel eher wieder freigegeben werden. Die Bauarbeiten dort hatten sich jedoch beträchtlich verzögert. Die gesamte Großbaustelle Etapler Platz ist längst nicht mehr im Zeitplan. Darüber und über die damit verbundenen Umsatzeinbußen klagen auch die Einzelhändler im Zentrum.

(bn)
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

Hückeswagen: Plätze im Zentrum bald wieder begeh- und befahrbar


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.