| 00.00 Uhr

Hückeswagen
Polizei fahndet nach Dieben, die Tresor aufflexten

Hückeswagen. "Panzerknacker" suchten am Wochenende eine Firma im Gewerbegebiet von Hämmern heim. Irgendwann zwischen Samstag, 14 Uhr, und Sonntag, 14 Uhr, hatte unbekannte Täter ein Fenster des Gebäudes an der Straße Alte Papiermühle aufgehebelt und waren so ins Innere gelangt. Das teilte gestern Polizeisprecher Jürgen Dzuballe mit.

Im Empfangsbereich durchwühlten sie alle Schränke und traten anschließend mehrere Türen auf. So verschafften sie sich Zugang zum Obergeschoss, wo sie ebenfalls sämtliche Schränke und Schubladen durchwühlten. In einem weiteren Raum rissen die Eindringlinge den Tresor aus einem Schrank und flexten ihn auf. Mit Bargeld daraus flüchteten sie in unbekannte Richtung.

Die Polizei bittet Zeugen, sich mit Hinweisen auf verdächtige Personen, Autos oder Kennzeichen unter dem kostenfreien Notruf 110 zu melden.

(büba)
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

Hückeswagen: Polizei fahndet nach Dieben, die Tresor aufflexten


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.