| 00.00 Uhr

Hückeswagen
Probealarm der neuen Sirene auf dem Schloss

Hückeswagen: Probealarm der neuen Sirene auf dem Schloss
Die Schloss-Sirene. FOTO: M.G.
Hückeswagen. Verwirrt dürfte gestern Morgen so mancher Hückeswagener gewesen sein, als um 10 Uhr die neue Sirene auf dem Schloss aufheulte. "Es bestand zu keinem Zeitpunkt eine Gefahr für die Hückeswagener Bürgerinnen und Bürger", versicherte am Nachmittag Feuerwehr-Sprecher Morton Gerhardus.

Im Oktober war die neue Sirene im Zuge von Verbesserungen im Bereich des Katastrophenschutzes installiert worden. "Allerdings funktionierte sie nicht so, wie wir das gedacht hätten", sagte Roland Kissau vom Ordnungsamt. Am Dienstagnachmittag hatte sich dann bei der Stadt ein Monteur der Firma aus Bayern für den Morgen danach angekündigt, der die Sirene gestern überprüfte und sie deshalb auch auslösen musste.

(büba)
 
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

Hückeswagen: Probealarm der neuen Sirene auf dem Schloss


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.