| 00.00 Uhr

Hückeswagen
Radfahrerin (49) bei Zusammenstoß schwer verletzt

Hückeswagen. Schwer verletzt wurde am Samstagmittag eine 49-jährige Radfahrerin bei einem Zusammenprall mit einer Autofahrerin (55) im Einmündungsbereich der Bundesstraße 237 und der Bevertalstraße.

Wie die Polizei mitteilte, wollte die Hückeswagenerin von der B 237 aus Richtung Innenstadt kommend nach links in die Bevertalstraße abbiegen. Eine entgegenkommende 55-jährige Hückeswagenerin passierte in diesem Moment die Einmündung geradeaus in Richtung Hückeswagen. Beim Zusammenstoß wurde die Radfahrerin schwer verletzt und nach notärztlicher Versorgung in ein Krankenhaus gebracht. Die Pkw-Fahrerin blieb unverletzt.

(tei.-)
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

Hückeswagen: Radfahrerin (49) bei Zusammenstoß schwer verletzt


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.