| 00.00 Uhr

Knigge-Kursus
Realschüler lernen Etikette im Haus Kleineichen

Knigge-Kursus: Realschüler lernen Etikette im Haus Kleineichen
Lisa-Marie Hagemann (14) und Paul Borchert (15) prosten sich zu, beobachtet von (hinten v. l.) Ariane Lemmer, Tanja Schoppmann-Semmler und Anika Lüssow. FOTO: Moll, Jürgen (jumo)
Hückeswagen. HÜCKESWAGEN Welche Gerichte man sich bei einem wichtigen Geschäftsessen im Restaurant nicht bestellen sollte, merkten die Realschüler gestern bei einem Knigge-Kursus im Haus Kleineichen. Es bedurfte schon etwas Übung, die Rinderkraftbrühe mit Pfannkuchen- und Gemüsestreifen ohne zu kleckern zum Mund zu führen. Flutschige Bandnudeln und sperrige Pommes verlustfrei von der Beilagenschale auf den eigenen Teller zu bringen, stellte die Schüler vor eine weitere Herausforderung.

Seit einigen Jahren nehmen die Neuntklässler der Realschule kurz vor ihrem Schulpraktikum an dem Benimmtraining teil, um wichtige Umgangsformen zu lernen. Im Rahmen der Lernpartnerschaften mit Unternehmen beteiligt sich die Sparkasse an dem Projekt. Kundenbetreuerin Ariane Lemmer, Jugendberaterin Anika Lüssow und Auszubildende Saskia Schlepps gaben zwischen den Gängen wertvolle Tipps zu Verhaltensregeln wie Pünktlichkeit, Begrüßung, Distanzzonen, Dresscode und Körpersprache. Restaurantinhaberin Tanja Schoppmann-Semmler erläuterte derweil die richtige Handhabung der Stoffservietten wie auch die Anordnung des Bestecks und der Gläser. Beim Essen des Vier-Gänge-Menüs wurde dann aus Theorie Praxis.

Klassenlehrerin Birgit Engels hält diese Einführung für eine Chance: "Die Kinder sollten das einfach mal gemacht haben. Es ist ja auch eine Art Wertschätzung." Von ihrer besten Seite zeigte sich die Klasse bereits beim Besuch des Landtags im Dezember. "Wenn es darauf ankommt, dann können die das", zeigte sich die Lehrerin überzeugt. In so manche Fettnäpfchen tappten die Realschüler dennoch. Denn alle Regeln des Aufklärers und Schriftstellers Adolph Knigge kennen nicht mal die regelmäßigen erwachsenen Restaurantbesucher.

HEIKE KARSTEN

Quelle: RP
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

Knigge-Kursus: Realschüler lernen Etikette im Haus Kleineichen


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.