| 00.00 Uhr

Hückeswagen
Renovierung im Bürgerbad - Badbereich wird geschlossen

Hückeswagen. Die Badegäste im Bürgerbad müssen sich auf eine längere Pause einstellen: Aufgrund dringender Instandhaltungsarbeiten im Schwimmbadbereich bleibt das Becken von kommendem Montag, 11. Dezember, bis einschließlich Sonntag, 7. Januar 2018, geschlossen. Ab Montag, 8. Januar 2018, soll der Betrieb dann wieder regulär möglich sein. Der Saunabetrieb im Bürgerbad läuft derweil ganz normal weiter.

Michaela Garschagen vom Regionalen Gebäudemanagement erklärte gestern auf Anfrage unserer Redaktion, dass es keine technischen Probleme im Bad gebe, sondern normale Renovierungsarbeiten dringend notwendig seien. Hierzu zählen ein neuer Anstrich, neue Verkleidungen für die Lichtkuppeln, das Anstreichen der Heizkörper und die Sanierung der Überlaufrinnen. "Das sind alles Arbeiten, die im laufenden Betrieb und bei vollem Becken leider nicht möglich sind", sagte Garschagen.

Man habe sich schon vor Monaten bewusst für diesen Zeitraum Ende des Jahres entschieden, weil dann das Schul- und Vereinsschwimmen auslaufe. "Da haben wir dann auch die wenigsten Ausfallzeiten", sagte Michaela Garschagen. Außerdem könne während der vierwöchigen Schließung des Badbetreiches die Farbe gut trocknen.

(rue)
 
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

Hückeswagen: Renovierung im Bürgerbad - Badbereich wird geschlossen


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.