| 00.00 Uhr

Hückeswagen
Sammlertreff mit Elsenbach-Design

Hückeswagen. Eigentlich hatte Peter Schreitmüller, Geschäftsführer des Briefmarken- und Münzhandels Alben und mehr aus Stahlschmidtsbrücke für dieses Jahr eine Mega-Veranstaltung geplant - ein Sammlertreffen in der Wupper-aue sollte der Kern eines großen Stadtfestes sein. So lautetet seine Idee aus dem Vorjahr. Doch weil dem Stadtmarketing die Vorbereitungszeit zu kurz war, wurde nichts daraus. Nun lädt er für Ende August zum Hückeswagener Sammlertreff ein.

Am Samstag und Sonntag, 29. und 30. August, jeweils von 10 bis 16 Uhr, sind alle Briefmarken- und Münzsammler bei Alben und mehr willkommen. Dort beteiligt sich das Erlebnisteam Philatelie aus Hamburg mit einem Poststand und einem Sonderstempel. Mit dabei sein wird auch wieder die Hückeswagener Designerin Nicole Elsenbach, die die Helgoland-Marke entwarf, die vor einigen Jahren zur "schönsten Marke der Welt" gekürt worden war. Marke, Block und Sonderumschlag werden an diesem Wochenende angeboten. Im vergangenen Jahr hatte sie bei Alben und mehr ihre Weihnachtsbriefmarke 2014 in einem ähnlichen Rahmen ausgestellt. Eine Helgoland-Sammlung mit etwa 200 Ausstellungsblättern rundet den Sammlertreff ab.

Geplant ist ein kleines Volksfest, zu dem die Treckerfreunde und die Hückeswagener Mundart-Band "Schlootköppe" erwartet werden. Der Eintritt ist kostenfrei.

(büba)
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

Hückeswagen: Sammlertreff mit Elsenbach-Design


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.