| 00.00 Uhr

Pfarrverband
Silvio Eick ist jetzt in Lindlar

Hückeswagen. LINDLAR/HÜCKESWAGEN (kli) Insgesamt 16 Monate bis Januar 2011 war Silvio Eick Pfarrvikar im Seelsorgeverband Radevormwald-Hückeswagen. Jetzt wurde der Pfarrer, zusammen mit Norbert Fink, in der Lindlarer St.-Agatha-Gemeinde eingeführt. Die beiden kennen sich schon aus Studienzeiten. Als Fink die Anfrage erhielt, den Pfarrverband zu übernehmen, wünschte er sich aufgrund seiner Tätigkeit als Kreisjugendseelsorger Unterstützung. Seine Wahl fiel auf Eick, der zusagte und mit seinem Rauhaardackel "Mücke" nun das Pfarrhaus in Kapellensüng bewohnt. Den hatte er auch schon in seiner Hückeswagener Zeit.
Quelle: RP
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

Pfarrverband: Silvio Eick ist jetzt in Lindlar


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.