| 00.00 Uhr

Hückeswagen
Sommerfest mit Sattelschweinchen

Hückeswagen: Sommerfest mit Sattelschweinchen
Nadine Paul vom Bauerncafé mit ihren Kindern Nele und Michel sowie der Sau Moni im vergangenen Jahr. FOTO: büba (Archiv)
Hückeswagen. Die Saison im Bauerncafé zum Busenbach, direkt unterhalb des Radwegs gelegen, ist kurz: Das Ehepaar Marcus und Nadine Paul öffnet nur an fünf Wochenenden im Sommer zwischen Ende Mai und Ende August ihren Garten. Am kommenden Wochenende ist das Bauerncafé letztmalig in diesem Jahr geöffnet - und das soll mit einem Sommerfest gefeiert werden.

Am Samstag und Sonntag, 26. und 27. August, jeweils von 11 bis 18 Uhr, ist zum Beispiel ein Trödelmarkt aufgebaut. Einige Anbieter haben ihre Teilnahme schon zugesagt, weitere Trödler können sich noch anmelden. Die Hückeswagener Heilpraktikerin Daniela Beckert stellt mit den kleinen Besuchern Seifenkugeln her und bietet naturbelassene Kosmetik an. An einem anderen Stand gibt es nachhaltige Damen- und Kindermode und Bio-Tee von Carolin Avola. "Zusätzlich bieten die ,Stoffweiber' selbst genähte Deko sowie Bekleidungsartikel an", teilt Nadine Paul mit.

Auch die "heimlichen Stars" werden dabei sein: Die Besucher können sich die Husumer Sattelschweine, eine seltene Rasse, in ihrem Pirk ebenso anschauen wie Gänse und Hasen. Zudem sind selbst gebackenen Kuchen, Steinofenzöpfe sowie Grillwürstchen aus eigener Schlachtung von der Straßburger Metzgerei Sachser im Angebot.

Anmeldungen und weitere Informationen für den Trödel zum Sommerfest unter Tel. 0173 6444259 (Paul).

(büba)
 
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

Hückeswagen: Sommerfest mit Sattelschweinchen


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.