| 00.00 Uhr

Kinder- Und Jugendchorkonzert
Sommerliche Lieder und Rhythmen in Pauluskirche

Hückeswagen. HÜCKESWAGEN (BM) Die Zuhörer des Sommerkonzerts des Kinder- und Jugendchores der Evangelischen Kirchengemeinde am Sonntag in der Pauluskirche waren begeistert. So meinte einer: "Schön, dass es in unserer Gemeinde so viele Kinder und Jugendliche gibt, die sich von Musik begeistern lassen."

Und dass die Kinder und Jugendlichen unter der Leitung von Ingrid Kammerer engagiert bei der Sache waren, war gleich zu hören. Der Jugendchor und die rund 30 Chorkinder im Alter von vier bis zehn Jahren begeisterten mit ihren teils in einzelnen Chorgruppen, teils auch gemeinsam gesungenen Liedern das Publikum in der gut besetzten Pauluskirche. Mit gekonnten Liedvorträgen zum Sommer und zum Lobpreis Gottes zeigten die Chorkinder und der Jugendchor, dass ihnen das Singen Spaß macht. Aber auch Lieder über die Tücken des Alltags fehlten nicht im Programm. So wurde das Lied vom pausenlos tropfenden Wasserhahn passend mit auf Tellern, Tassen, Töpfen und Besteck gespielten Rhythmen unterlegt. Das brachten die zahlreichen Zuhörer so richtig in Stimmung.

Viel Applaus ernteten auch die Kinder, die auf ihren Instrumenten Solostücke vortrugen. Was nach jahrelangem Singen im Kinderchor an Fähigkeiten heranwächst, stellte der Jugendchor vor allem im Medley mit Songs aus dem Film "Sister Act" unter Beweis. Schließlich kamen als Finale mit "Du bist heilig" von Per Harling, "Fürchte dich nicht" und "Denn er hat seinen Engeln befohlen" von Thomas Riegler noch drei mehrstimmige Lieder, von Kinder- und Jugendchor gemeinsam vorgetragen.

Den langen Applaus hatten sich die Nachwuchssänger mit ihrem bunten Musikprogramm wirklich verdient.

Quelle: RP
 
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

Kinder- Und Jugendchorkonzert: Sommerliche Lieder und Rhythmen in Pauluskirche


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.