| 00.00 Uhr

Hückeswagen
Spiel und Spaß in der Mehrzweckhalle

Hückeswagen: Spiel und Spaß in der Mehrzweckhalle
Der Nachwuchs kam auch im vergangenen Jahr bei der großen Spielparty auf seine Kosten - wie hier Philip auf der kurvigen Mattenbahn. Auch in diesem Jahr freuen sich die Mädchen und Jungen auf viel Bewegung. FOTO: jürgen moll (archiv)
Hückeswagen. Bei der großen Knax-Spielparty in und um die Mehrzweckhalle werden heute in einer Woche wieder jede Menge Attraktionen für alle Kinder ab fünf Jahren geboten. Auch das Bürgerbad lockt erneut mit Spiel und Spaß im Wasser. Von Wolfgang Weitzdörfer

Sie ist schon ein fester Bestandteil des Spätsommers: Die große Knax-Spielparty im Brunsbachtal. Am kommenden Samstag, 24. September, ist es wieder soweit. Von 12 bis 17 Uhr wird Kindern aus Hückeswagen und Radevormwald in und um die Mehrzweckhalle wieder ein ganzer Nachmittag mit abwechslungsreichem Programm geboten. "Wir haben viele Angebote in der Halle geplant, es wird verschiedene Stationen geben", sagt die Sportwartin des Stadtsportverbandes und Vorstandsmitglied Tanja Bauer.

Mit beteiligt sind, wie bereits in den vergangenen Jahren, die Sportvereine aus der Schloss-Stadt, der ATV, TV Winterhagen und der TBH. Ebenfalls eine Station aufgebaut haben die Hückeswagener Schützen und die Sparkasse Rade-Hückeswagen, deren Kinder-Programm "Knax" Namensgeber für die Spielparty ist. "Wir haben die XXL-Knax-Dartscheibe im Gepäck, die wegen der großen Pfeile auch für kleinere Kinder gut geeignet ist", sagt Ariane Lemmer, bei der Sparkasse fürs Marketing im Jugendbereich zuständig. Das Geldinstitut hat sich in Sachen Einladungen ordentlich ins Zeug gelegt: "Wir haben 1000 Knax-Kinder persönlich angeschrieben und eingeladen, ebenso alle etwa 150 Teilnehmer am Hückeswagener Kinderdorf", sagt Lemmer.

Großes Highlight wird ein aufblasbarer Kletterfelsen sein. "Wir haben immer eine Station, die etwas aufwendiger und spektakulärer ist. In den vergangenen Jahren waren das etwa das Bull-Riding oder der Surf-Simulator", sagt Tanja Bauer. Diesmal ist es der neun Meter hohe Felsen, der in der Mehrzweckhalle für Begeisterung sorgen wird.

Die Schützen haben sich mit Lasergewehrschießen angekündigt: "Das ist unfallfreies Schießen für Kids", sagt SSV-Vorstand Hans-Georg Breidenbach schmunzelnd. Und auch die übrigen Stationen dürften Kinderherzen höher schlagen lassen, sagt Breidenbach. "Der Stadtsportverband wird seine etwa 100 Riesen-Legosteine mitbringen, dann gibt es einen Abenteuerparcours, eine Tischtennis-Station mit der aus dem Tennis bekannten Ballwurfmaschine und viele andere Spielideen zum Ausprobieren." Auch vier angehende Übungsleiter haben sich etwas einfallen lassen, sagt Bauer: "Es wird zwei Workshops zu den Themen 'Tanzen' und 'Zirkus' geben. Die Übungsleiter in spe machen eine praktische Prüfung ihrer Ausbildung bei der Spielparty." Die Workshops dauern eine Stunde und finden von 17 bis 18 Uhr statt. Auch das Jugendzentrum hat sich eine Spielidee einfallen lassen.

Wer es lieber nass hat, braucht nicht auf Regen hoffen. "Wir haben das Bürgerbad von 15 bis 18 Uhr für die Spielparty reserviert", sagt Bauer, die Geschäftsführerin des Bürgerbads ist. Im Bad wird es Animateure geben, die mit den Kindern drei Stunden Aktionen wie Wettrutschen oder Seilklettern aufs Drei-Meter-Brett machen werden.

Weil die meisten Stationen im Inneren stattfinden, steht einer gelungenen Spielparty auch bei Regen nichts im Weg.

Quelle: RP
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

Hückeswagen: Spiel und Spaß in der Mehrzweckhalle


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.