| 00.00 Uhr

Vereinsticker
15 junge Reiter bestehen Reitabzeichenprüfung auf dem Reiterhof Tabak

Hückeswagen. HÜCKESWAGEN (büba) Es ist Mittwochnachmittag auf dem Reiterhof Tabak. Aufgeregt wuseln 15 junge Reiterinnen und ein junger Reiter an ihren Pferden herum. Alles soll besonders schön und ordentlich sein, denn in einer halben Stunde kommen die beiden Turnierrichter Wiebke Cordt-Humpert und Ulrich Eickershoff, um die Prüfung zu den Reitabzeichen der Klasse 7,6 und 5 und den Basispass Pferdekunde abzunehmen. Fünf Wochen war unter der Aufsicht von Trainerin B Leistungssport Ann-Kathrin Tabak und Pferdewirt Volker Tabak viel trainiert und gelernt worden. Nun brennt jeder darauf, seine Leistung zu präsentieren.

Auf dem großen Reitplatz des Reiterhofs findet die Prüfung statt, zunächst auf dem Springparcours. Nach jedem gelungenen Ritt fällt etwas Spannung von Reitern und Trainern ab, aber auch bei den applaudierenden Zuschauern wird die Anspannung immer mehr zu Freude. Nach 16 zum Teil sehr souveränen Ritten ist die erste Teilprüfung bestanden. Nun folgt die Dressur, und auch hier klappt alles. Danach sind die Stationsprüfungen Bodenarbeit und Theorie dran, und auch hier zeigen alle gute Leistungen.

Am Ende des Tages heißt es für alle Prüflinge: bestanden! Und zwar mit hervorragenden Ergebnissen.

Bestanden haben: Robin Wolff (Reitabzeichen Klasse 7), Kaya Lemmer, Hannah Reichwein, Laura Reichwein, Mathilda Dreßen, Sherine Schmeykal, Hannah Badenhop (alle Reitabzeichen Klasse 6), Lina Behlert, Inga Pütz, Laura Fernholz, Hannah Riedesel, Mara Riedesel, Francesca Lauria, Mailin Kolanos, Sinja Kolanos und Zoe Welling (alle Reitabzeichen Klasse 5).

Quelle: RP
 
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

Vereinsticker: 15 junge Reiter bestehen Reitabzeichenprüfung auf dem Reiterhof Tabak


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.