| 00.00 Uhr

Blickpunkt Politik
Biesenbach heute im Deutschlandfunk

Blickpunkt Politik: Biesenbach heute im Deutschlandfunk
Peter Biesenbach aus Hückeswagen ist heute im Radio zu hören. FOTO: cdu
Hückeswagen. Heute Abend, Mittwoch, überträgt der Deutschlandfunk von 19.15 bis 20 Uhr eine Diskussionsrunde zum Thema: "Nach Silvester und Karneval - Wie es um die Sicherheit in unseren Städten steht". In der Diskussionsrunde dabei sein wird der oberbergische Landtagsabgeordnete Peter Biesenbach aus Hückeswagen als Vorsitzender des neuen Untersuchungsausschusses zu den Ereignissen in der Silvesternacht in Köln. Mit ihm diskutieren Jürgen Mathies (Polizeipräsident Köln), Markus Ritterbach (Präsident Festkomitee Kölner Karneval) und Frauenrechtlerin Alice Schwarzer. Von Rue

Hauptziele des Untersuchungsausschusses sind nach Ansicht von Biesenbach, das Vertrauen der Menschen zurückzugewinnen und dass die Polizei in der Lage ist, solche Situationen richtig einzuschätzen und personell reagieren zu können.

(RP/rue)
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

Blickpunkt Politik: Biesenbach heute im Deutschlandfunk


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.